P. 10752: Steuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Grabung von O. Rubensohn in Elephantine 1906
Form:  Ostrakon Standort:   vermißt seit 1985
Umfang:  5 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  17. Juni 251 v.Chr. Herkunft:  Elephantine (Ombites)
Inhalt:
Der Bankbeamte Alexis quittiert dem Harpaesis, in die Bank von Syene 26 Drachmen für die Salzsteuer (ἁλική) gezahlt zu haben.
Publikation:
E. Kühn, BGU VI 1326; S. P. Vleeming, O.Varia 16.
Kataloge:
TM 3012  HGV 3012  Papyri.info 3012
Bemerkungen:
Datierung nach dem Finanzjahr.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

*

* erforderlich