P. 13593: Ehevertrag

Material:  Papyrus Erwerbung:  Erworben von Abd el-Megid in Luxor; Fundort: Luxor.
Form:  Blatt Standort:   vermißt seit 1963 (eventuell Kriegsverlust)
Umfang:  Rekto 9 Zeilen (Demotisch), Verso: 16 Zeilen (1. Zeile Griechisch, Rest Demotisch) Beschriftung:   Rekto, parallel und quer zu den Fasern
Sprache:  Demotisch-Griechisch Andere Seite:   Fortsetzung des Textes
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  12. Oktober 198 v.Chr. Herkunft:  Elephantine (Ombites)
Bezugsorte:  Syene (Ombites)
Inhalt:
Ehevertrag zwischen Petosiris und Sennesis mit Festlegungen über Mitgift, Vermögen (sehr ausführliche Aufzählung des Besitzes, den die Frau in die Ehe mitgebracht hat), Erbrechte und Regeln im Falle einer Scheidung. Zeugenunterschriften.

Familienarchiv aus Syene
Publikation:
W. Erichsen, Ein demotischer Ehevertrag aus Elephantine, APAW 8, 1939, 1–11 = SB XVIII 13085 (nur der griechische Name der Ehefrau).
Descripta:
Rekto: K.-Th. Zauzich, Ägyptische Handschriften, VOHD XIX, 2, 1971, Nr. 56 (S. 33–34).
Weitere Literatur:
E. Lüddeckens, Ägyptische Eheverträge, Ägyptologische Abhandlungen Bd. 1, I, 1960, Nr.. 28 (S. 65–69, nur Rekto); J. K. Winnicki, Die Kalasirier der spätdynastischen und der ptolemäischen Zeit, Historia 26, 1977, 257–268 (insb. 265–267 zum Archiv) = BL XI 222 (bes. Verweis auf Archivzugehörigkeit: eigentliche Berichtigung unter BGU VI 1247–1249 [BL XI 26]); C. J. Martin, Pap.Eleph.Eng. C 33 (engl. Übers.).
Kataloge:
TM 2531  HGV 2531  Papyri.info 2531
Publizierte Abbildungen:
Rekto (demotischer Text): APAW 8, 1939, nach S. 11.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

*

* erforderlich