P. 25266: Brief

Material:  Papyrus Erwerbung:  Blechkiste 382.
Fundort:  Abusir el-Melek
Form:  Blatt Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  Rekto: 10 Zeilen, Verso: 1 Zeile, vollständig Beschriftung:   Rekto, parallel zu den Fasern
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   Adresse
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  9. August 10 v.Chr. Herkunft:  Herakleopolites
Bezugsorte:  Peensamoi (Herakleopolites)
Inhalt:
Brief des Athenodoros an Theophilos über die Gewalttätigkeit eines Finanzbeamten gegenüber seinem Bauern Petesuchos.

Archiv des Dioiketen Athenodoros
Publikation:
W. M. Brashear, BGU XVI 2640
Kataloge:
TM 23364  HGV 23364  Papyri.info 23364
Text (basierend auf EpiDoc-XML von Papyri.info, s. Link oben):
r:

1Ἀθηνόδωρος Θεοφίλωι τῶι
2ἀδελφῶι χαίρειν καὶ ὑγιαίν[ε]ιν·
3ὁ τῆς Πεενσαμοὶ λογευτὴς
4αἰτῶν Πετεσοῦχον τῶν
5ἡ[μετέρ]ων γεωργῶν εἰς λόγον
6τ̣ο̣[ῦ ]  ̣  ̣  ̣]ικοῦ πυροῦ μίαν
7  ̣  ̣[  ̣  ̣  ̣] μεγάλως ἐξύβρισεν·
8διὸ [ε]ὖ̣ π[ο]ιήσεις διαλαβὼν
9π̣α̣[  ̣  ̣  ̣  ̣ λ]ικμὸν αὐτ  ̣  ̣[  ̣  ̣]  ̣  ̣φ̣ε̣ω̣ς̣.
10ἔρρω(σο) (ἔτους) β Κ[αί]σ(αρος) Μεσο(ρὴ) ιϛ
v:

11τ̣ῶ̣[ι ἀδελφῶι] Θεοφίλωι
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Publizierte Abbildungen:
BGU XVI, Microfiche

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*