P. 331: Gewerbesteuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Geschenk von Gustav Travers 1879.
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  5 Zeilen, rechts abgebrochen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Z. 5 von anderer Hand geschrieben
Datierung:  vor November 114 n.Chr. Herkunft:  Elephantine oder Syene (Ombites)
Inhalt:
Es wird quittiert, dass Apollonios die Gewerbesteuer (χειρωνάξιον) für ein nicht erhaltenes Regierungsjahr Trajans durch Amonios bezahlt hat. Die Geldsumme ist nicht erhalten.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 107.
Weitere Literatur:
Zu Z. 5 vgl. P. Viereck, Die Ostraka des Berliner Museums, APF 1, 1901, 459 = BL II.1 48; zur Datierung vgl. F. Reiter, Einige Bemerkungen zu dokumentarischen Papyri, ZPE 107, 1995, 95 mit Anm. 3.
Kataloge:
TM 76682  HGV 76682  Papyri.info 76682
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.107.xml

1διέ(γραψεν) Ἀπολλώνιος  ̣[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
2Τραιανοῦ τοῦ κυρί[ου ]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
3ὁ αὐτὸς ὑπ(ὲρ) χει(ρωναξίου) τοῦ [  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
4δι(ὰ) Ἀμωνίου [  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
5 (hand 2) διὰ Θι  ̣  ̣[  ̣  ̣  ̣  ̣]
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*