P. 106: Steuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf durch Jean Pierre Adolphe Erman von Todrus Bulos 1885/86.
Fundort:  Karnak (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  5 Zeilen, links abgebrochen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  15. August 47 n.Chr. Herkunft:  Diospolis = Theben
Inhalt:
Es wird quittiert, dass Kametis, Sohn des Pachrates, 150 Drachmen mit Zuschlägen von 1½ Obolen für jeden Stater für die Steuer für Eseltreiber (τέλος ὀνηλατῶν) und für die Wagensteuer (τέλος ἁμαξῶν) für das laufende Jahr gezahlt hat. Subskription des Epikrates, des Sohnes des Pikos.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 395.
Weitere Literatur:
Zu Z. 1 vgl. M. Hombert, in: Papyrus littéraires et Documents, CE 59, 1955, 139 = BL IV 116; R. S. Bagnall - A. E. Samuel, Einl. zu O.Ont.Mus. II 160.
Kataloge:
TM 76910  HGV 76910  Papyri.info 76910
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.395.xml

1[διέγρ(αψεν) Κα]μῆτις Παχράτου ὑπ(ὲρ) ὀνηλ(ασίας) καὶ ἁμαξ(ῶν)
2[ζ (ἔτους)] (δραχμὰς) ἑκατὸν πεντήικοντ(α)(*) (γίνονται) (δραχμαὶ) ρν καὶ προσδ(ιαγραφόμενα)
3[ἐξ] (ὀβολοῦ) α 𐅵. (ἔτους) ζ Τιβερίου Κλαυδίου Καίσαρος Σεβαστοῦ
4Γερμανικοῦ Αὐτοκρατοκράτορος(*) Μεσορὴ κβ.
5Ἐπικ(ράτης) Πικ(ῶτος).

Apparatus


^ 2. πεντήκοντ(α)
^ 4. Αὐτοκράτορος
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*