P. 4367: Badesteuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf von Todrus Bulos in Karnak 1889.
Fundort:  Karnak (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  8 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  21. August 109 n.Chr. Herkunft:  Arabia (Koptites)
Inhalt:
Die Praktores (Steuereinnehmer) Heronas (?) und Prem- quittieren Petellons, Sohn des Eponychos, durch den Schreiber Harpaesis, 6 Drachmen und 4 Obolen für die Badesteuer (βαλανευτικόν) und 2 Drachmen und 1 Obolos für die Wachturmsteuer (μαγδωλοφυλακία) (?) des laufenden Jahres bezahlt zu haben.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 501 (mit S. 435 bzw. 444).
Weitere Literatur:
Zur Herkunft und zu Z. 1, 3, 4, 5 und 9 vgl. J. G. Tait - P. Viereck, BL II.1 63.
Kataloge:
TM 77011  HGV 77011  Papyri.info 77011
Text (basierend auf EpiDoc-XML von Papyri.info, s. Link oben):

1Ἡρων( ) καὶ Πρεμ  ̣  ̣  ̣
2πράκ(τορες(?)) ἀργ(υρικῆς) Ἀρα(βίας) δι(ὰ)
3Ἁρπαήσιο(ς) γρ(αμματέως) Πετελ-
4λ̣ὼν̣ς Επ  ̣  ̣  ̣ατ( ).
5ἔσχ(ομεν) ὑπὲρ βαλ(ανικοῦ) τοῦ
6ιβ (ἔτους) (δραχμὰς) ϛ (τετρώβολον). (ἔτους) ιβ Τραιανοῦ
7Καίσαρος τοῦ κυρίου
8Μεσορὴ κη.
9ὁμοί(ως) π̣  ̣γδ( ) β (ὀβολ 1).
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*