P. 4480: Steuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf von Todrus Bulos in Karnak 1889.
Fundort:  Karnak (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  6 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  25. Juni 134 n.Chr. Herkunft:  Charax (Stadtteil von Diospolis = Theben)
Inhalt:
Der Praktor (Steuereinnehmer) Kametis quittiert Amenothes, Sohn des Harbechis und der Senchesthotes, 1 Drachme und 4 Obolen brutto für eine unidentifizierbare Umlagesteuer (μερισμὸς ἀνγ- oder ἀνα-) des laufenden Jahres bezahlt zu haben. Subskription des Kametis.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 564.
Kataloge:
TM 77074  HGV 77074  Papyri.info 77074
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.564.xml

1Καμῆτις πράκ(τωρ) ἀργ(υρικῆς)
2Ἀμενώθηι Ἁρβήχι(ος)
3μητ(ρὸς) Σενχεσθώτ(ου). ἔσχ(ον) ὑπ(ὲρ) μερισ(μοῦ)
4ἀνγ( ) Χά(ρακος) ιη (ἔτους) ῥυπ(αρὰν) δραχ(μὴν) μίαν ὀβ(ολοὺς) δ.
5(ἔτους) ιη Ἁδριανοῦ τοῦ κυρίου
6Ἐ(πὶ)φ α. Κ(αμῆτις) σ(εσημείωμαι).
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*