P. 4559: Kopf- und Badesteuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf von Todrus Bulos in Karnak 1889.
Fundort:  Karnak (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  5 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  1. März 145 n.Chr. Herkunft:  Charax (Stadtteil von Diospolis = Theben)
Inhalt:
Die Praktores (Steuereinnehmer) Petearueris und Pamonthes quittieren Amenothes, Sohn des Harbechis, 12 Drachmen brutto für die Kopfsteuer (λαογραφία) und die Badesteuer (βαλανευτικόν) des laufenden Jahres bezahlt zu haben. Subskription des Pamonthes.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 619.
Weitere Literatur:
Zu Z. 5 vgl. P. M. Meyer, Komm. zu O.Deiss. 27, 5 = BL II.1 68.
Kataloge:
TM 77129  HGV 77129  Papyri.info 77129
Text (basierend auf EpiDoc-XML von Papyri.info, s. Link oben):

1Πετεαρο(υῆρις) καὶ Π(αμών)θ(ης) πράκ(τορες) ἀργ(υρικῆς) Χά(ρακος)
2Ἀμενώ(θῃ) Ἁρβήχ(ιος). ἔσχ(ομεν) ὑπ(ὲρ) λαο(γραφίας) καὶ βαλ(ανικοῦ)
3η (ἔτους) ῥυπ(αρὰς) (δραχμὰς) δώδεκα (γίνονται) ῥυπ(αραὶ) (δραχμαὶ) ιβ.
4(ἔτους) η Ἀντωνίνου Καίσαρος τοῦ κυρίου
5Φαμε(νὼθ) ε. Παω( ) σ(εσ)η(μείωμαι).
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*