P. 4770: Badesteuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf durch Todrus Bulos in Karnak 1889; Fundort: Karnak (?).
Form:  Ostrakon Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  3 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  13. Mai 9 v.Chr. oder 13. Mai 35 n.Chr. Herkunft:  Apollonos Polis
Inhalt:
Es wird quittiert, daß Psaies, Sohn des Paphis, 4 Obolen für die Badesteuer (βαλανευτικόν) für das laufende Jahr gezahlt hat.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 666.
Weitere Literatur:
Zur Herkunft (Apollonos Polis, nicht Theben) vgl. J. G. Tait, BL II.1 60 (zu O.Wilck. 426), K.-Th.Zauzich, Zwischenbilanz zu den demotischen Ostraka aus Edfu, Enchoria 12, 1984, 78 und J. Bingen - W. Clarysse, O.Elkab, S. 31, Anm. 13 = BL IX 413.
Kataloge:
TM 77176  HGV 77176  Papyri.info 77176

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

*

* erforderlich