P. 4361: Steuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf von Todrus Bulos in Karnak 1889.
Fundort:  Karnak (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  4 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  5. Oktober 217 n.Chr. oder 5. Oktober 218 n.Chr. Herkunft:  Diospolis = Theben
Inhalt:
Es wird quittiert, daß Senminis, Tochter des Herieus, 1 Drachme 5 Obolen für die annona militaris gezahlt hat. Subskription des Pueris.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 674.
Weitere Literatur:
Zur Datierung vgl. Mitthof, Annona Militaris 341; Lesquier, L’Armée 354, Anm. 4 = BL II.1 70.
Kataloge:
TM 77183  HGV 77183  Papyri.info 77183
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.674.xml

1Φαῶφι η τοῦ β (ἔτους) ὀνό(ματος)
2Σ[εν]μῖνις Ἑριέως ὑπ(ὲρ)
3μερισ(μοῦ) ἀννο(νης)(*) δραχας(*)
4μίαν (πεντώβολον) (γίνεται) (δραχμὴ) α (πεντώβολον). Πουῆ(ρις) σεση(μείωμαι).

Apparatus


^ 3. ἀννώ(νης)
^ 3. δραχμὴν
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*