P. 4417: Abgabenquittung für Weizen

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf von Todrus Bulos in Karnak 1889.
Fundort:  Karnak (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  4 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  30. Juni 223 n.Chr. Herkunft:  Notos (Stadtteil von Diospolis = Theben)
Inhalt:
Es wird quittiert, daß Pemm- der Jüngere, Sohn des Pas-, 1 Artabe Weizen in den Speicher der Dörfer geliefert hat. Subskription des Herak-.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 994 (mit S. 439 bzw. 460).
Weitere Literatur:
Zu den Z. 2 und 3 vgl. P. Viereck, Die Ostraka des Berliner Museums, APF 1, 1901, 464 = BL II.1 87; zu Z. 4 vgl. J. G. Tait, BL II.1 87.
Kataloge:
TM 77470  HGV 77470  Papyri.info 77470
Text (basierend auf EpiDoc-XML von Papyri.info, s. Link oben):

1μέτρη(μα) θησ(αυροῦ) κω(μῶν) γε(ν)ή(ματος) β (ἔτους) Μάρκου
2Αὐρηλίου Σεουήρου Ἀλεξάνδρου
3τοῦ κυρίου Ἐ(πὶ)φ ϛ ὑπ(ὲρ) Νό(του) ὀνό(ματος)  ̣β̣  ̣  ̣[  ̣  ̣]
4νεω(τέρ ) Πας( ) (πυροῦ) α (γίνεται) (πυροῦ) μίαν. Ἡρακ( ) σεση(μείωμαι).
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*