P. 1590: Zwei Steuerquittungen

einzelne Texte
Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf von Todrus Bulos.
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  10 Zeilen, rechts abgebrochen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Z. 1–5 (1. Quittung) von 1. Hand, Z. 6–10 (2. Quittung) von 2. Hand geschrieben.
Datierung:  29. August 154 – 26. Dezember 155 n.Chr. Herkunft:  Diospolis = Theben
Inhalt:
Zwei Steuerquittungen über eine Umsatzsteuer und eine nicht bestimmbare Steuer.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 1066 (mit S. 439 bzw. 462).
Weitere Literatur:
s. untergeordnete Datensätze
Kataloge:
TM 77533  HGV 77533  Papyri.info 77533
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.1066.xml

1Μᾶρκος Μινίκιος Ἀπ[  ̣  ̣  ̣  ̣ ἐπιτ(ηρητὴς) τέλ(ους) ἐγκυ(κλίου)]
2ἀνδραπόδων κ[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
3ἔσχο(ν) παρὰ σοῦ τὸ κ[αθῆκον τέλ(ος) ]  ̣  ̣  ̣  ̣]
4Παύτωνος οὗ ἐώ[νησο παρὰ ]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
5(ἔτους) ιη Ἀντωνίνου Κ[αίσαρος τοῦ κυρίου ]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
6 (hand 2) Τίτος Ἄ̣ν̣ιος Π̣ακωνι  ̣[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
7καὶ μετόχ(οις(?)) δι(ὰ) τῆς ημ  ̣  ̣  ̣[-ca.?-]
8ἀπέσχον παρὰ σοῦ τὸ καθῆκ(ον) [τέλος ]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
9οὗ ἐώνη(σο) παρὰ Παήσιο(ς) [  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
10Ἀντωνίνου τοῦ κυρίου Ἁδριαν[οῦ ]  ̣  ̣]
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*