P. 1585: Anweisung

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf von Todrus Bulos.
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  5 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  Römische Zeit Herkunft:  Diospolis = Theben
Bezugsorte:  Charax (Stadtteil von Diospolis = Theben) (?)
Inhalt:
Epikrates fordert seinen Bruder Antiphilos auf, 1 Artabe Weizen vom Konto des Esueris und 1/4 Artaben Weizen vom Konto des Onnophris und des Amenothes zu überweisen.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 1163 (mit S. 440 bzw. 464).
Weitere Literatur:
Zu Z. 1 vgl. P. Viereck, , Die Ostraka des Berliner Museums, APF 1, 1901, 465 und ders., BL II.1 94.
Kataloge:
TM 77566  HGV 77566  Papyri.info 77566
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.1163.xml

1Ἐπικρά(της) Ἀντιφί(λῳ) χα(ίρειν).
2 [[εἰσχα( )]] ὀνόμ(ατος) Ἐσουή(ριος)
3πυρο(ῦ) (ἀρτάβαν) μίαν (γίνεται) (πυροῦ) α,
4Ὀννώ(φριος) καὶ Ἀμενώ(θου) εἰς -ca.?-
5(πυροῦ) δ.
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*