P. 169: Abrechnung

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf durch Jean Pierre Adolphe Erman in Karnak 1885/86.
Fundort:  Karnak (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Papyrusdepot
Umfang:  4 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  3. Jh. n.Chr. Herkunft:  Diospolis = Theben
Inhalt:
Abrechnung für Pekysis, Sohn des Petemenophis des Älteren und Enkel des Psenamunis, 3/4 Fuhren und 1/2 Fuhre einer unbekannten Ladung (ev. Spreu ?).
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 1185.
Weitere Literatur:
Zu Z. 1 vgl. J. G. Tait, BL II.1 95.
Kataloge:
TM 77586  HGV 77586  Papyri.info 77586
Text (basierend auf EpiDoc-XML von Papyri.info, s. Link oben):

1Πεκῦσις Πετε( ) πρ(εσβυτέρου) Ψενα(μούνιος)
2ἀ(πὸ(?)) λόγου γό(μου)𐅸
3ἑξ(ῆς(?)) ὁμ(οίως) γό(μου)𐅵
4γ(ίνονται) γό(μος) α δ.
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*