P. 3996: Weidesteuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Sammlung Wiedemann 1889.
Fundort:  Karnak (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  3 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  1. Oktober 154 – 29. September 153 v.Chr. Herkunft:  Diospolis = Theben
Inhalt:
Adaios bestätigt, dass Hemikelos die Weidesteuer (εἰς τὰς νομὰς) des laufenden Jahres 1400 Bronzedrachmen gezahlt hat.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 338 (mit S. 433 bzw. 439)
Weitere Literatur:
Zur Datierung vgl. J. G. Tait, BL II.1 55.
Kataloge:
TM 43602  HGV 43602  Papyri.info 43602
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.338.xml

1Ἀδαῖος Ἡμικήλωι
2χαί(ρειν). τέ(ταξαι) εἰς τὰς νομὰς
3τοῦ κη (ἔτους) χα(λκοῦ) Αυ.
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*