P. 7865: Quittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Geschenk von Stübel 1891.
Fundort:  Assuan (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  4 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  30. August 71 – 28. August 72 n.Chr. Herkunft:  Elephantine oder Syene (Ombites)
Inhalt:
Der Sohn von Sarapion hat einen Betrag in Silberdrachmen bezahlt. Die Quittung wurde von Melanthis, Sohn des Hermodotos, geschrieben.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 1267.
Kataloge:
TM 77651  HGV 77651  Papyri.info 77651
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.1267.xml

1[διέγρ(αψεν) ]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣ Σ]αραπίωνος
2[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]  ̣ τὸ δ Οὐεσπασιανοῦ
3[τοῦ κυρίου ]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣] κη ἀργ(υρίου) δραχ(μὰς)
4[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣ Μελά]νθις Ἑρμοδότου
5[ἔγραψα].
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*