P. 7870: Steuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Geschenk von Stübel 1891.
Fundort:  Assuan (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  7 Zeilen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  9. Dezember 143 n.Chr. Herkunft:  Elephantine oder Syene (Ombites)
Inhalt:
Es wird quittiert, dass Melanos, Sohn des Esueris, 48 Drachmen 4 Obolen für den Wert staatlicher Datteln (ὑπὲρ τιμῆς δημοσίου φοίνικος) des vorangegangenen Jahres gezahlt hat.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 1273.
Weitere Literatur:
Zu Z. 5 vgl. J. Shelton, Receipt for Poll Tax and μερισμὸς ἐπικεφαλίου ἀνδρῶν ἀνακεχωρηκότων, ZPE 80, 1990, 236 = BL IX 415; zu Z. 5 und 6 vgl. P. Viereck, Die Ostraka des Berliner Museums, APF 1, 1901, 465 = BL II.1 100.
Kataloge:
TM 77657  HGV 77657  Papyri.info 77657
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.1273.xml

1[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]ς  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣
2[  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]  ̣ Μέλανος Ἐσου-
3[ήριος(?) ὑπ(ὲρ) τι(μῆς) δη(μοσίου)] φοίνικ(ος) γενήμ(ατος) ϛ (ἔτους)
4[Ἀντων(ίνου) Καίσα]ρος τοῦ κυρίου ἀπὸ (δραχμῶν) ϙζ
5[ῥ]υ̣π̣(αρὰς) δ̣ρ̣α̣χ(μὰς) (δραχμὰς) μη (τετρώβολον). (ἔτους) ζ
6Ἀντονίνου(*) Καίσαρος τοῦ κυρίου
7μηνὸς Ἁδρειανοῦ(*) ιβ.

Apparatus


^ 6. Ἀντωνίνου
^ 7. Ἁδριανοῦ
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*