P. 25458: Steuerquittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Sammlung Wilcken (ehemals Sammlung Ebers).
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  5 Zeilen. Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  
Datierung:  95 – 96 n.Chr. Herkunft:  Elephantine oder Syene (Ombites)
Inhalt:
Pompeios Uales und seine Kollegen quittieren, dass Sarapion, Sohn des Pampremeithes, den entsprechenden Ausfuhrzoll (πεντηκοστή) für den Transport von 1500 leeren Flaschen (?) gezahlt hat.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 43.
Weitere Literatur:
Zum Ort und zu Z. 1–4 vgl. J. G. Tait, BL II.1 47; zu Z. 4 vgl. B. P. Grenfell - A. S. Hunt, Komm. zu P.Oxy. XIV 1631, Z. 16 = BL II.1 47; zu Z. 1 vgl. P. J. Sijpestijn, P.Customs, S. 194, Anm. 7 = BL IX 408.
Kataloge:
TM 76622  HGV 76622  Papyri.info 76622
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.43.xml

1Πομπ(ή)ιος Οὐάλης καὶ μέτοχοι πεντηκοσ(τῶναι)(*) λ[ι(μένος)](*)
2Σοήνη(ς) Σαραπίων(*) Παπρεμειθη(*) Ταιουπ  ̣[  ̣  ̣](*) [χ(αίρειν). ἀπέχο]-
3μεν παρά σου τὸ γινόμενον τέλος ὧ[ν ἐξήγ(αγες)]
4κούφον(*) λαγ(ύνων) χιλίων πεντακοσίων (γίνονται) [  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣ (ἔτους)]
5ιε Δομιτιανοῦ Καίσαρος τοῦ κυρίου [  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]

Apparatus


^ 1. : πεντηκοσ(τῆς) prev. ed.
^ 1. :  ̣[  ̣  ̣] prev. ed.
^ 2. Σαραπίωνι
^ 2. Παπρεμείθου
^ 2. : Τα  ̣ουπ̣  ̣[  ̣  ̣] prev. ed.
^ 4. κούφων
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):
Vorschaubild
Publizierte Abbildungen:
Wilcken, Ostraka I, Tafel I b.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*