P. 4: Quittung

Material:  Keramik Erwerbung:  Ankauf durch Jean Pierre Adolphe Erman in Elephantine 1885/86.
Fundort:  Elephantine (?)
Form:  Ostrakon Standort:   Kleinfundedepot
Umfang:  10 Zeilen, rechts abgebrochen Beschriftung:   Außenseite
Sprache:  Griechisch Andere Seite:   unbeschriftet
Textgattung:  dokumentarisch Schreibweise:  Z. 8–10 von anderer Hand.
Datierung:  29. August 112 – 28. August 113 n.Chr. Herkunft:  Elephantine oder Syene (Ombites)
Inhalt:
Die Praktores (Steuereinnehmer) Ammonios und Petorzmethis erklären, dass der Sohn des Petorzmethis 7 Drachmen und 4 Obolen für den Wert staatlicher Datteln (ὑπὲρ τιμῆς δημοσίου φοίνικος) des 15. Jahres Trajans bezahlt hat. Die Subskription des Ammonios bestätigt diese Zahlung.
Publikation:
U. Wilcken, O.Wilck. 84.
Kataloge:
TM 76662  HGV 76662  Papyri.info 76662
Text, basierend auf der Duke Databank of Documentary Papyri (CC BY), s. Link:

o.wilck.84.xml

1Ἀμμ[ώνιος καὶ Πετορζμῆθις]
2πράκ(τορες). διέγρα[ψεν ]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]
3Πετορζμήθεω[ς ]  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣ ὑπ(ὲρ)]
4τιμῆς δημοσίου φύ[νικος](*) [γενή(ματος)]
5ιε (ἔτους) Τραειανοῦ(*) Κ[αίσαρος]
6δραχ(μὰς) ἑπτὰ τε[τρώβολον (γίνονται) (δραχμαὶ) ζ (τετρώβολον)].
7(ἔτους) ιϛ Τραιανο[ῦ τοῦ κυρίου].
8 (hand 2) Ἀμμώνιος πρ[άκτωρ [σεση]-
9μίωμαι(*) δραχ(μὰς) ἑ[πτὰ] [τετρώβολον (γίνονται)]
10(δραχμαὶ) ζ (τετρώβολον) [  ̣  ̣  ̣  ̣  ̣]

Apparatus


^ 4. φοί[νικος]
^ 5. Τραιανοῦ
^ 8. [σεση]μείωμαι
Digitalisate (siehe Nutzungshinweise):

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht:

* erforderlich

*