Logo
Home > Objekt
Ansicht wechsel
Klicken Sie bitte auf das Foto,
um die Ansicht zu wechseln.

Klöde-Hoffmann, Silvia: FIDEM Weimar 2000
2000


 
Münzkabinett, Tresor

Vorderseite
ARCHE 2000. Januskopf mit Hut in Form einer Arche. Linke Gesichtshälfte ein bärtiger alter Mann, rechte ein Jüngling ein Ei betrachtend. Die Hutkrempe herab stürzt rechts ein Wasserfall. Im l. F. eine Taube mit Ölzweig. Umlaufend Punktkreis.
Rückseite
2000 -/ WEIMAR / XXVII / FIDEM. Geöffnete Pforte mit Treppe, welche ein Schlüsselloch zeigt. Signatur KS / 99. Ganz unten Feingehaltsangabe.

Medailleur
Silvia Klöde-Hoffmann info
Münzstand
Privatausgabe
Datierung
2000

Material
Silber
Durchmesser
50 mm
Stempelstg.
12 Uhr

Land
Deutschland

Literatur
W. Steguweit (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 11 (2000) 49 Nr. 18; Médaille 2001, 9 mit Abb.

Sachbegriff
Medaille
Abteilungen
Medaillen, 20. Jh. bis heute

Accession
2000/66

Bildhauerin und Medailleurin
1973-1977 Lehre an der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meißen. 1975-1978 Abendstudium an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden, 1978-1983 Studium Sektion Plastik. Seit 1983 Bildhauerin an der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen.
Beteiligung an internationalen Medaillenausstellungen der FIDEM seit Helsinki 1990, Teilnehmermedaille für FIDEM Weimar 2000.

Lit. (Auswahl): Die Kunstmedaille in Deutschland 4 (1996) 134-135; Die Kunstmedaille in Deutschland 10 (1999) 154-155; Die Kunstmedaille in Deutschland 22 (2005) 463; U. Dräger (Hrsg.), Die Kunstmedaille in Deutschland 23 (2007) 219.

Objektnummer
18205563
LIDO

Patenschaften
Anonymus
© 2007 - 2017 Münzkabinett - Staatliche Museen zu Berlin
Creative Commons Lizenzvertrag