Logo
Home > Objekt
Ansicht wechsel
Klicken Sie bitte auf das Foto,
um die Ansicht zu wechseln.

Schweden: 100 Daler 1666
1666


 
Bode-Museum, Tresor

Vorderseite
Ett 100 Dal Sölf Mynt. Schrift in Schwedisch mit Wertbezeichnung und handschriftlichen Vermerken, darunter die Unterschriften der Vollzieher, ihre Siegel und zwei Banksiegel als Trockenstempel.
Rückseite
100 D Sölf Mynt Hans Erichsson. Handschriftliche Wertangabe, Nummer des Scheins und Unterschrift.
Wasserzeichen
BANCO

Datierung
1666
Nominal
100 Daler

Material
Papier
Maße
198x154 mm

Ausgabeort
Stockholm
Land
Schweden
Datum
30. Januar 1666

Literatur
H. Fengler - E. Tewes-Bannicke, Die Geldscheinsammlung des Berliner Münzkabinetts. Berliner Numismatische Forschungen 4, 1990, 101-104, bes. 102 mit Abb. (dieses Stück); J. Weschke, Frühzeit des Papiergeldes. Beispiele aus der Geldscheinsammlung der Deutschen Bundesbank (1970) zum Jahr 1666.

Sachbegriff
Papiergeld
Abteilungen
Papiergeld, Ausländische Geldscheine

Direktor
Johan Palmstruck
Vollziehender
Nils Appelgrehn
Jacob Barchman
Hans Hasselhun
Henrich Marhein
Anders Meyer
Hindrich Stockenström
Erich Torbiörnsson

Accession
1931/1099
Vorbesitzer
1. Prof. Dr. T. G. Appelgren info

Geschenk von Herrn Prof. Dr. T. G. Appelgren, Stockholm, im Jahre 1931.

Objektnummer
18217545
LIDO
© 2007 - 2016 Münzkabinett - Staatliche Museen zu Berlin
Creative Commons Lizenzvertrag