Der Interaktive Katalog
des Münzkabinetts
Logo Staatliche Museen zu Berlin
Home > Objekt
Ansicht wechsel
Klicken Sie bitte auf das Foto,
um die Ansicht zu wechseln.

Domitianus
79 n. Chr.


 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin

Vorderseite
CAESAR AVG F DOMITIANVS COS VI. Kopf des Domitianus mit Lorbeerkranz nach r.
Rückseite
PRINCE-PS - IVVENTVTIS. Vesta sitzt auf einem Thron nach l. Sie hält in ihrer l. Hand ein Zepter und auf der r. Hand eine Statuette der Minerva, das Palladium.
Dargestellte/r
Domitianus dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand
Herrscherprägung
Münzherr
Vespasianus dnb viaf nomisma wikipedia
Datierung
79 n. Chr.
Nominal

Material
Gold
Gewicht
7,22 g
Durchmesser
19 mm
Stempelstg.
6 Uhr

Münzstätte
Rom nomisma
Region
Italia
Land
Italien

Literatur
Beger, Thes. Pal. 303 = Beger, Thes. Br. II 638; BMCRE II 46 Nr. 260-261; RIC II-1² Nr. 1086 (bis 24. Juni 79 n. Chr.); BNat III Nr. 231 (dito).

Sachbegriff
Münze
Abteilungen
Antike, Römische Kaiserzeit

Accession
1685 Pfälzer Sammlung
Objektnummer
18231798
LIDO
© 2007 - 2015 Münzkabinett - Staatliche Museen zu Berlin
Creative Commons Lizenzvertrag