Freier Eintritt bis 18 Jahre

 

Veranstalter

 

 

 

 

Musikprogramm

Medienpartner

Musik
Nevzat Akpinar & Friends
Asien-Wochenende

Konzerte am 30.11. + 1.12.
13:00 + 15:00 + 17:15 Uhr 

Musikworkshops am 30.11. + 1.12.
14:00 Uhr | Rhythmusworkshop
16:00 Uhr | Instrumentenpräsentation: Bağlama –  Instrument des Jahres 2013

Faszinierender Sound: Musik aus verschiedenen Regionen der Türkei mit Instrumenten der Bağlama-Familie und Percussions mit Nevzat Akpinar, Haydar Kutluer und Andreas Weise.

Nevzat Akpinar brachte sich das türkische Saiteninstrument Bağlama zunächst im Selbststudium bei und absolvierte später Meisterkurse bei dem legendären Sänger und Bağlama-Virtuosen Talip Özkan in Paris. Er wirkte in verschiedenen Projekten als Bağlamaspieler mit, u.a. im Rahmen der Europatournee von Mikis Theodorakis und Zülfü Livaneli oder der Aufführung von "Die Entführung aus dem Serail" unter der Regie von Georg Tabori. Zuletzt trat er mit seinem Projekt Johann Dede, ein Stück für Streichorchester, mit den Berliner Symphonikern in der Berliner Philharmonie auf. 2007 gab er mit dem Nevzat Akpınar Ensemble ein Konzert in der New Yorker Carnegie Hall.
2008 brachte er seine erste Solo-CD "Melez Yollarda/ On Hybrid Ways" heraus, die eine Auswahl seiner Kompositionen für Bağlama solo enthält. Er komponiert Solostücke für Bağlama, Lieder nach türkischen Gedichten und Kammermusik.

Nevzat Akpinar
© Nevzat Akpinar
Newsletter Home