Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Veranstaltungen > Prof. Dr. Bernhard Weisser: Führung zur Pergamonausstellung / Pergamon. Panorama der antiken Metropole

Veranstaltungen

Prof. Dr. Bernhard Weisser: Führung zur Pergamonausstellung / Pergamon. Panorama der antiken Metropole

26. April 2012 UND 7. Juni 2012

Führung für Mitglieder der Numismatischen Gesellschaft zu Berlin und des Freundeskreises Antike Münzen am Donnerstag, den 26. April 2012, um 18:00 Uhr s.t. Treffpunkt im Studiensaal des Münzkabinetts.
Wegen der großen Nachfrage wird ein zweiter, zusätzlicher Termin angeboten: 7. Juni 2012, ebenfalls 18 Uhr.

Die Antikensammlung Berlin präsentiert im Ehrenhof des Pergamonmuseums das 360°-Panorama des Panoramakünstlers Yadegar Asisi. Das monumentale Rundbild Pergamons versetzt den Betrachter in das Jahr 129 nach Christus. Besichtigung und Führung durch die Ausstellung Pergamon.

Downloads:
Einladung als pdf

Dr. Martin Hirsch: Einsame Gipse. Georg Habich und sein unvollendetes Medaillen-Corpus

18. Juni 2015

Dr. Martin Hirsch (Staatliche Münzsammlung München): Einsame Gipse. Georg Habich und sein unvollendetes Medaillen-Corpus. Vortrag am Donnerstag, den 18. Juni 2015, um 18 Uhr s.t. in Raum 221 des Deutschen Historischen Museums (DHM), Verwaltungsgebäude, Eingang Am Kupfergraben. Gäste sind willkommen.
Bitte beachten Sie den aufgrund einer Baumaßnahme notwendig gewordenen geänderten Veranstaltungsort!

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.