Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Nachrichten > Sammlungsbestand erschlossen: Goldmünzen des Constantinus I.

Nachrichten

Sammlungsbestand erschlossen: Goldmünzen des Constantinus I.

5. April 2012

Goldmünzen (reguläres Münzgeld und Vielfache) des Constantinus I. sind jetzt komplett im IKMK dokumentiert.

Der Gesamtbestand von Goldmünzen im Namen des Constantinus I. aus der Stammsammlung des Münzkabinetts ist jetzt in Text und Bild online im Interaktiven Katalog des Münzkabinetts verfügbar.

Links:
- Sämtliche Goldmünzen dieses Kaisers finden Sie hier.
- Beispiel: Solidus aus der Sammlung der Markgrafen zu Ansbach-Bayreuth, seit 1791 in Berlin.
- Sämtliche zur Zeit dokumentierten Münzen dieses Kaisers finden Sie hier.

Thrace - local coinage and regional identity: Numismatic research in the digital age

15-17 April 2015

Abstracts of the talks and program of the conference now online!
Conference in Berlin,
April 15th to 17th 2015.
The coin issues from the historical territory of Thrace are known for their great diversity. In 2013 we began a research project on these various coinages. In our conference we plan to discuss the current state of numismatic research on Thrace and examine the opportunities offered by a cooperative compilation of coins in the digital age. The Berlin Brandenburg Academy of Sciences and Humanities and the Berlin Coin Cabinet thus cordially invite you to Berlin.

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.