Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Veranstaltungen

Veranstaltungen

Dr. Kai Michael Töpfer (Heidelberg): Feldzeichen als Motive in der römischen Münzprägung

3. November 2016

Dr. Kai Michael Töpfer (Universität Heidelberg): Feldzeichen als Motive in der römischen Münzprägung. Vortrag am Donnerstag, den 3. November 2016, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen (Einladung FAM).

weitere Informationen

Dr. Karl Elvers (Bochum): Dr. Karl Welz (1887-1964) als Sammler. Zur Geschichte der Münzsammlung der Ruhr-Universität Bochum

6. Oktober 2016

Dr. Karl Elvers (Universität Bochum): Dr. Karl Welz (1887-1964) als Sammler. Zur Geschichte der Münzsammlung der Ruhr-Universität Bochum. Vortrag am Donnerstag, den 6. Oktober 2016, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen (Einladung FAM).

weitere Informationen

Gunnar Dumke (Halle): Gräko-baktrische Prägungen indo-griechischer Herrscher

8. September 2016

Gunnar Dumke (Universität Halle): Gräko-baktrische Prägungen indo-griechischer Herrscher. Vortrag am Donnerstag, den 8. September 2016, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen (Einladung FAM).

weitere Informationen

Prof. Marianne Bergmann (Berlin): Konstantins Himmelfahrt und Konsekration

12. Mai 2016

Prof. Marianne Bergmann (Berlin): Konstantins Himmelfahrt und Konsekration. Vortrag am Donnerstag, den 12. Mai 2016, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen (Einladung FAM).

weitere Informationen

Prof. Kenneth Sheedy (Sydney): The archaic Athenian coinage project

7. April 2016

Prof. Kenneth Sheedy (Macquarie University, Sydney): The archaic Athenian coinage project. Vortrag am Donnerstag, den 7. April 2016, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen (Einladung FAM).

weitere Informationen

Dr. Johannes Eberhardt (Berlin): Die Fundmünzen von Priene. Veröffentlichung der Münzen mit mk_edit

10. März 2016

Dr. Johannes Eberhardt (Berlin): Die Fundmünzen von Priene. Veröffentlichung der Münzen mit mk_edit. Vortrag am Donnerstag, den 10. März 2016, um 18 Uhr s.t. im Studiensaal des Münzkabinetts. Gäste sind willkommen (Einladung FAM).
Bitte beachten sie die Verlegung auf diesen Termin (3.3. nun ungültig).

weitere Informationen

Thrakien 3.0. Münzprägung im Land des Orpheus. Studentisches Kolloquium

13. Februar 2016

Zum dritten Mal findet am Ende eines numismatischen Seminars an der Humboldt-Universität ein studentisches Kolloquium statt, das das Münzkabinett diese Mal im Gobelinsaal des Bode-Museums veranstaltet. Studierende haben überwiegend zum ersten Mal die Möglichkeit, die Ergebnisse ihrer Seminararbeiten öffentlich zu präsentieren. Die Veranstaltung steht im Zusammenhang mit dem derzeit laufenden DFG-Projekt zur antiken Münzprägung Thrakiens (www.corpus-nummorum.eu) und der gleichzeitigen Ausstellung im Bode-Museum. Münzkabinett und Berlin-Brandenburgischer Akademie der Wissenschaften und ist in das Exzellenzcluster TOPOI eingebettet. Veranstaltung auch im Namen der Numismatischen Gesellschaft zu Berlin 1843 e.V. Gäste sind willkommen.

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.