-!
test
!-
Religion des Islam - Lexikon
GeschichteDie fünf Säulen des IslamMuslime heuteReise nach Mekka
LexikonInformationDownloadExtras
HilfeBegriffeBlätternSuche
abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

Lexikon des Islam

allah

Allah ist die arabische Bezeichnung für "Gott", wie ihn auch die Juden und Christen verehren. Nach dem Glauben der Muslime ist Allah der Schöpfer und Erhalter der Welt und Richter der Menschen am Jüngsten Tag. Muslime beginnen jedes Gebet mit "Allahu akbar", das heißt "Gott ist groß".

Der Gottesname Allah verbindet sich mit zahlreichen Attributen, zum Beispiel barmherzig, gnädig, groß, allmächtig oder allwissend. Daher wird Allah auch Barmherziger, Gnädiger, Großer, Allmächtiger oder Allwissender genannt. Die schönsten 99 Namen Allahs werden beim Gebet mit der muslimischen Gebetskette - auch Rosenkranz genannt - gesprochen.

Mohammed sagte einmal, wer die 99 Namen Allahs kennt, kommt in das Paradies.

Buchseiten mit den schönsten Namen Gottes
Doppelseite aus einem Gebetsbuch, Türkei (Istanbul), 1594

 
Logo SMB Besucher-Dienste
Logo Lübbestiftung