-!
test
!-
Religion des Islam - Lexikon
GeschichteDie fünf Säulen des IslamMuslime heuteReise nach Mekka
LexikonInformationDownloadExtras
HilfeBegriffeBlätternSuche
abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

Lexikon des Islam

Begriffe mit D

Datteln
Dschihad
Dschinn

dschihad

Wörtlich bedeutet Dschihad "sich anstrengen, sich abmühen auf dem Wege Gottes." Der Begriff hat nichts mit "Heiligem Krieg" (ein der Geschichte des Westens entlehnter Begriff) zu tun. Dschihad meint allgemein die geistige und körperliche Anstrengung, die Opferung für Gott.

Es ist ein Gebot, sich auf dem Weg Gottes anzustrengen, um dadurch sowohl sich selbst, als auch die Gesellschaft zu verbessern. Dazu zählen zum Beispiel das Fasten, die Pilgerfahrt oder das Entrichten der Armensteuer. An vielen Stellen des Korans wird betont, dass der Prophet und die Muslime kein Recht dazu haben, andere mit Gewalt zum Glauben zu bringen. Der Koran verbietet, in Religions-fragen Zwang auszuüben.

1 | 2

Kampfszene
Persische Handschrift, 16. Jh., Papier

 
Logo SMB Besucher-Dienste
Logo Lübbestiftung