Logo Erbe Schinkel

English

Ansicht von Prag vom Laurenziberg aus

Zeichnung

Schinkel, Karl Friedrich (13.3.1781 - 9.10.1841), Zeichner

wohl um 1811

Feder in Braun (Eisengallustinte)

Blattmaß: 54 x 73,7

Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin
Inv.-Nr.: SM 1a.11

Iconclass:

25I1(+1) * Stadtansicht (allgemein); Vedute (+ Stadt(ansicht) mit (Staffage-)Figuren) (Erde, Idealstadt, Landschaft, menschliche Figur, Natur, Stadt, Staffage (figuren), Vedute, Welt)

61D(LAURENZIBERG) * geographische Bezeichnungen von Ländern, Regionen, Bergen, Flüssen etc. (ausgenommen Städte und Dörfer) (mit NAMEN) (Berg, Fluss, Gebiet, Geschichte, Land, Meer, Name, Provinz, See)

61E(PRAG) * Namen von Städten und Dörfern (mit NAMEN) (Dorf, Geschichte, Name, Stadt)

Literatur ⇓

Börsch-Supan, Helmut: Bild-Erfindungen, Karl Friedrich Schinkel Lebenswerk, Bd. 20, 2007, S. 59 Kat.-Nr. 183, S. 109, 227, 317 f. mit Abb., S. 542.

Karl Friedrich Schinkel 1781-1841, Berlin (Ost) 1980, S. 39 f. Kat.-Nr. 79.

Koch, Georg Friedrich: Die Reisen nach Italien 1803-1805 und 1824, Karl Friedrich Schinkel Lebenswerk, Bd. 19, 2006, S. 36 Abb. 6, S. 499 f. Kat.-Nr. 389.

Schinkel, Karl Friedrich: Reisen nach Italien. Tagebücher, Briefe, Zeichnungen, Aquarelle, Berlin 1979, S. 14 mit Abb. 6.

Schulze Altcappenberg, Hein-Th., Johannsen, Rolf H. und Lange, Christiane (Hrsg.): Karl Friedrich Schinkel. Geschichte und Poesie, 2012, S. 298 Kat.-Nr. 228 mit Abb.

Zukowsky, John: Karl Friedrich Schinkel 1781-1841. The drama of architecture, 1994, S. 99 Taf. 1, S. 154 Kat.-Nr. 11.

PURL:

http://ww2.smb.museum/schinkel/index.php?id=1502740

Provenienz ⇓

Leningrad; öffentliche Sammlung; Eremitage
zeitweilige Verwaltung
Mai/Juni 1945 - 1958

Berlin; öffentliche Sammlung; Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie
erster Vorbesitzer
1923 - 1992

Berlin; öffentliche Sammlung; Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Kupferstichkabinett
Verwalter
1992

Foto: 2011 ©
Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin

/ 6898